Raum: Großraum Konstanz
Dauer: unbefristet
Art: Festangestellt
Startdatum: asap
BEWIRB DICH JETZT LINKED IN BEWERBUNG XING BEWERBUNG

Unser Kunde ist seit Jahrzehnten mit zahlreichen Entwicklungszentren und Produktionsstätten in allen Märkten weltweit vertreten. Er ist führender Technologie- und Services-Anbieter für Nutzfahrzeuge, Automotive, Non-Automotive- und Industrieanwendungen. Der intensive Austausch von technischem Know-how zwischen den verschiedenen Bereichen macht seine Produkte für alle Branchen attraktiv. Sie haben die Möglichkeit, in einem internationalen Umfeld in verschiedenen Märkten und branchenübergreifend an unterschiedlichen Produkten zu arbeiten. Dabei setzt er auf die Digitalisierungsstrategie der intelligenten Mechanik und gestaltet mit Ihnen die Welt der Mobilität von morgen. Er verfolgt dabei ein klares Ziel: Der Vision Zero. Denn mit seinen Produkten will er eine Mobilität ohne Unfälle und Emissionen erreichen.

Gesucht wird für den Großraum Konstanz ein

Technischer Redakteur im Bereich des automatisierten Fahrens (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Anwenderdokumentation von Entwicklungsergebnissen im Bereich des automatisierten Fahrens

  • Konzeption, Strukturierung und Pflege der Entwicklungsdokumentationen in Confluence

  • Spezifische Adaption von Confluence zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit

  • Erstellung von Projektstatistiken

  • Organisation von begleitender Projektdokumentation wie Datenblätter, Standards sowie Application-Notes in systematischer Form Unterstützung beim Requirements-Engineering

 

Ihr Profil:

 

  • Ausbildung zum Techniker Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Physik oder ähnliches

  • Anwenderdokumentation von Entwicklungsergebnissen im Bereich des automatisierten Fahrens

  • Konzeption, Strukturierung und Pflege der Entwicklungsdokumentationen in Confluence

  • Spezifische Adaption von Confluence zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit

  • Erstellung von Projektstatistiken

  • Organisation von begleitender Projektdokumentation wie Datenblätter, Standards sowie Application-Notes in systematischer Form Unterstützung beim Requirements-Engineering