Raum:
Dauer:
Art: Festangestellt
Startdatum:
BEWIRB DICH JETZT LINKED IN BEWERBUNG XING BEWERBUNG

Unser Mandant ist ein weltweit erfolgreiches börsennotiertes Unternehmen aus der Automotive Branche mit Sitz in Baden-Württemberg. Das Unternehmen entwickelt und produziert sehr erfolgreich technologische Lösungen im Mobilitätsumfeld.

Für die deutsche Unternehmenszentrale / Shared Service Center, suchen wir für unseren Mandanten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen kommunikations- und leistungsstarken "Manager (m/w/d) Information Systems (IS) für Deutschland, Ungarn und Skandinavien“.

 

Die IS Teams an den jeweiligen Standorten des Unternehmens werden von dem Shared Service Center aus gesteuert. Das IS Team ist Teil der globalen Organisation und stellt in dieser Funktion sicher, dass mit Hilfe von globalen Standards und Best Practice Vorgaben, die Zusammenarbeit zwischen den Infrastruktur Teams und den global verteilten Supporteinheiten unterstützt wird. Zudem definiert, implementiert und unterstützt dieser Bereich Gruppenstandards in Bezug auf Applikationen und Prozesse zur Optimierung und Weiterentwicklung der IT Sicherheit und Security Techonologien.

 

Spannende Herausforderungen erwarten Sie

 

  • Disziplinarische Führung von ca. 22 IS Managers in der genannten Region

  • Enge Zusammenarbeit mit dem Top Management

  • Sie bauen das Security Bewusstsein und Know-how innerhalb der Region proaktiv und kontinuierlich aus

  • Planung und Implementierung/Roll-out von Systemen

  • Projektmanagement im SAP Umfeld

  • Prozess Performance Auswertungen und Reporting

  • Teilnahme an Audits (C1000 Self Assessment, etc.)

  • Erstellung fundierter Risikoanalysen und -bewertungen zum Thema Informationssicherheit sowie regelmäßiges Reporting an das Top Management

  • Erstellung von Notfallplänen (DRP & Backup, BCP)

 

Darin sind Sie Spezialist

 

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation

  • Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit in einer Konzernstruktur/Automotiveumfeld

  • Mehrjährige Führungserfahrung von dezentral verteilten Teams

  • Sie bringen Kenntnisse im Produktionsumfeld mit

  • Sie haben ein Verständnis für betriebswirtschaftliches Abläufe und bringen bereits SAP Kenntnisse (Module SD, PP, MM) mit

  • Projektmanagementerfahrung

  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse

  • Proaktives Engagement

  • Reisebereitschaft