Raum: Raum Stuttgart
Dauer: 6 MM+
Art: Freiberuflich
Startdatum: asap
BEWIRB DICH JETZT LINKED IN BEWERBUNG XING BEWERBUNG

 

Aufgaben:

 

  • Erstellung und Abstimmung des Safety Plans für zukünftige Kunden- und Plattformprojekte (E-Antrieb) 

  • Planung der Inhalte, Ressourcen und Termine im Rahmen der Funktionalen Sicherheit

  • Verantwortlichkeit in der Erstellung und Verfolgung des Safety-Cases inkl. der Freigabeempfehlung nach Kundenanforderung

  • Durchführungen von Abstimmungen mit namenhaften Kunden und Zulieferern für Development Interface Agreements (DIAs) sowie Überwachung derer Einhaltung

  • Mitgestaltung der FuSi-Prozesse und Neudefinitionen im Rahmen von Projekten

  • Begleitung der Projekte von der Akquise bis zur Serieneinführung

 

 Qualifikationen:

 

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich ISO26262 und der Funktionalen Sicherheit

  • Erfahrung in der Entwicklung von mechatronischen Produkten

  • Eigenständige Arbeitsweise und Verständnis für komplexe Zusammenhänge

  • Hohe Motivation und die Fähigkeit, sich schnell in neue technische Themen einzuarbeiten

  • Freude am Arbeiten in nationalen als auch in internationalen Teams

  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift