Raum: Raum Konstanz
Dauer: unbefristet
Art: Festangestellt
Startdatum: asap
BEWIRB DICH JETZT LINKED IN BEWERBUNG XING BEWERBUNG

Ihre Aufgaben

 

• Disziplinarische und fachliche Führung eines Teams im Bereich „Algorithms & Machine Learning“ für das Themenfeld automatisiertes Fahren
• Fachliche Schwerpunkte des Teams liegen im Aufbau einer Infrastruktur zur Entwicklung von Machine Learning Algorithmen, als auch in der Durchführung von Core und Vorentwicklungsprojekten im Umfeld von Environment Perception für L4 automatisiertes Fahren
• Definition von Arbeitspaketen, Koordination und Steuerung von Projekten (Core und Vorentwicklung) im gesamten Spektrum der Algorithmen-Entwicklung von der Anforderung über die Implementierung, der Simulation bis hin zum Integrationstest und dem Nachweis der Konzept- und Funktionsreife
• Analyse von Kundenanforderungen und Prüfung der Realisierungsmöglichkeiten z.B. anhand Lastenhefte, Auftragsgrundlagen sowie Kundengesprächen
• Koordination von Zulieferern und Abnahme von Lieferungen

Ihr Profil
• Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Nachrichtentechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Physik oder vergleichbare Fachrichtung
• Mehrjährige Berufserfahrung im Entwicklungsumfeld von Fahrerassistenzsensoren und -systemen, insbesondere in der Algorithmen- und Funktionsentwicklung
• Führungserfahrung in der fachlichen Leitung von Projekten und/oder eines Teams
• Gute Kenntnisse der Technologien Kamera, Radar und LiDAR sowie deren Zusammenspiel; gute Kenntnisse von Machine Learning Methoden
• Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich, gute Deutschkenntnisse sind von Vorteil